Maßgeschneiderter Schutz für die Jüngsten mit FAMARI
8. Mai 2024
 

Mit Schutzschirm und Sicherheit: Die Bedeutung der privaten Haftpflichtversicherung

In einer Welt, in der kleine Missgeschicke große finanzielle Folgen haben können, erweist sich die private Haftpflichtversicherung als unverzichtbarer Schutz für jeden Einzelnen.

Diese Art der Versicherung deckt Schäden ab, die Sie unbeabsichtigt anderen zufügen, und bewahrt Sie vor möglicherweise existenzbedrohenden Forderungen.

In diesem Blogbeitrag gehen wir darauf ein, wie eine Haftpflichtversicherung funktioniert, welche Risiken sie abdeckt und warum sie in keinem Haushalt fehlen sollte.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Absicherung nicht nur Ihren finanziellen Frieden wahren, sondern auch beruhigt durchs Leben gehen können.

Welche Art von Schäden deckt die private Haftpflichtversicherung ab?

Personenschäden
Gedeckt sind Verletzungen oder Schäden, die anderen Personen zugefügt werden, z.B. stürzt ein Freund von Ihrer Treppe und zieht sich eine schwere Verletzung zu.
Sachschäden
Abgesichert sind Beschädigung oder Zerstörung von Eigentum anderer, z.B. zerbrechen Sie versehentlich die teure Uhr eines Freundes.
Vermögensschäden
Hier sind finanzielle Verluste, die anderen durch Ihr Handeln entstehen, versichert. Beispiel: Sie versperren einem Taxifahrer den Weg, weshalb der Fahrer nicht rechtzeitig zum Abholpunkt erscheint und dadurch einen finanziellen Verlust erlangt.

Welche Vorteile bietet mir die Haftpflicht der DEVK?

  • Kosten eines Schlüsseldienstes für fremden Wohnraum bis zu 100-200€ im Monat
  • Forderungsausfallversicherung mit einer Versicherungssumme von für Personen- und Sachschäden sowie 1 Mio. € für Vermögensschäden
  • Baumaßnahmen bis zu einer Bausumme von 100.000-200.000€
  • Schäden durch deliktsunfähige Kinder, Enkelkinder und geistig behinderte Menschen bis zu 50.000-100.000€
  • Schäden an gemieteten und geliehenen Sachen bis zu 1.000-10.000€
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die private Haftpflichtversicherung eine essenzielle Absicherung darstellt, die Sie vor den finanziellen Risiken und Folgen alltäglicher Missgeschicke schützt.

Egal ob es sich um Personen-, Sach- oder Vermögensschäden handelt, mit der DEVK an Ihrer Seite können Sie unvorhergesehene Vorfälle angehen, ohne sich Sorgen über mögliche hohe Kosten machen zu müssen.

Sie bietet nicht nur Schutz, sondern auch die Gewissheit, dass im Falle eines Schadens ein starker Partner Ihre Interessen vertritt.

Welche Leistungen kann ich zusätzlich absichern?

  • Absicherung beruflicher Schlüssel bis 50.000€, ab 2€ im Monat
  • Tierhalterhaftpflicht für Hunde und Pferde, ab 7€ im Monat
  • Haftpflicht für die Vermietung von Eigentumswohnungen, ab 2€ im Monat
  • Haftpflicht für die Vermietung von Garagen-/Einstellplätzen, kostenfreier Einschluss möglich

Terminbuchung